Observador

Bei Observador haben wir immer den Eindruck als beobachte er uns, nicht wir ihn. Darum haben wir ihm den Namen „Beobachter“ gegeben. Er ist extrem neugierig, und fällt durch zwei spezielle Verhaltensweisen auf: oft umkreist er das Boot um sich alles von nächster Nähe anzusehen oder aber er schwimmt entlang der Seite in knappem Abstand entlang unseres Bootes vorbei. Wenn er genug Sauerstoff getankt, beziehungsweise seine Neugier gestillt hat, taucht er nahe des Schiffes in Zeitlupentempo ab, wobei wir seine enorme Schwanzfluke zum Greifen nahe verschwinden sehen.