Saisonbeginn am 8. April 2022

Die Saison 2021 ist zu Ende. Wir freuen uns darauf, Sie ab dem 8. April 2022 wieder begrüßen zu dürfen.

Bis bald in Tarifa, Katharina Heyer und das firmm-Team

5 Finnwale auf einen Blick !

von firmm Team

Katharina Heyer/firmm

In den letzten 14 Tagen sind drei mal jeweils 5 Finnwale gesichtet worden!
Zuletzt am 17. Juli, vorher auf einer Abendfahrt am 13. Juli und die erste Sichtung fand am 8. Juli morgens um 9 Uhr statt. Als wir bei glattem Meer aus dem Hafen fuhren sahen wir schon den ersten und gleich den zweiten hohen Blas von Finnwalen! Nur knapp 2 km vor Tarifa zogen sie ruhig vorbei. Schon bald erspähten wir weitere Blase, von insgesamt fünf Finnwalen! Was für ein wunderschönes Erlebnis, diese Finnwal Familie zu begleiten!

finnwale untereinander

Foto: bei ruhigem Wasser


Leider wurde diese Idylle gestört durch eine heranbrausende Schnellfähre (im Hintergrund) und ein weiteres Whale Watching Boot (im Vordergrund), welches versucht hatte, uns einzuholen.


07 08

Foto: Fähre

Um den 5 Finnwalen ihre Bahn zu verbreitern und den Fluchtweg zu öffnen, welcher durch die Fähre arg bedroht war, drehten wir nach rechts ab. Bevor wir verstanden was passierte, schleuste sich das andere Whale Watch Boot zwischen die Finnwale und uns und kreuzte mitten durch ihre Bahn und über die Tiere. Voller Entsetzten, ohnmächtig, starrten wir an den Ort, wo wir die 5 Finnwale vermuteten. Aufgeschreckt durch den Lärm und die extrem starken Abgase dieses Bootes ergriffen die Finnwale die Flucht. Sie nahmen Reissaus, änderten ihren Kurs und kamen in unsere Richtung geschwommen. Sie zeigten sich anschliessend über Wasser, wie ich sie noch nie zuvor gesehen hatte.

Finnwale rasen

Fotos: flüchtenden Finnwalfamilie

Es war ein spektakuläres Schauspiel, traurig stimmte nur, dass wir dies einem rücksichtlosen Manöver eines Whale Watching Bootes zu verdanken hatten.

Zurück