Respektvolles Whale-Watching in Spanien

Beobachten Sie in Spanien Wale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum – erleben Sie mit firmm respektvolles Whale-Watching in der Straße von Gibraltar.

Beobachten Sie in Europa Wale und Delfine in Freiheit! Vom spanischen Städtchen Tarifa aus erforscht das firmm-Team um Katharina Heyer die Meeressäuger der Straße von Gibraltar. Seien auch Sie dabei und erleben Sie eindrucksvolle Momente.

Ob zweistündige Ausfahrt oder eine ganze Beobachtungswoche – bei firmm finden Sie das passende Angebot und lernen viel Interessantes über die Tiere. Profitieren Sie von mehr als zwanzig Jahren Erfahrung und respektvollem Whale-Watching.

Wo kann man Wale und Delfine beobachten?

Am südlichsten Punkt Europas Wale und Delfine beobachten! Informieren Sie sich über unsere Whale-Watching-Ausfahrten und Beobachtungswochen in Andalusien.

zum Whale-Watching mit firmm

Mehr als nur Whale-Watching

  • 99 % Erfolgsquote bei den Sichtungen
  • respektvolles Whale-Watching
  • Einhaltung internationaler Richtlinien
  • wissenswerte Infos vor/während der Ausfahrt
  • deutschsprachiges Personal
  • geeignet für Familien mit Kindern
  • auch für Menschen mit Behinderung

Stimmen unserer Besucher

Der Wal-und Delfinbeobachtungskurs bei der Stiftung firmm ist ein beeindruckendes und außergewöhnliches Erlebnis mit Suchtfaktor. Ich habe die Woche im September sehr genossen und bin sicher, dass dies nicht mein letzter Kurs bei firmm war. DANKE an firmm für eine wunderschöne Woche in Tarifa, das ganze Team ist ausgesprochen hilfsbereit und freundlich.

Wale und Delfine

Grindwale, Pottwale, Orcas, Finnwale, Delfine – welche Arten kommen in der Meerenge vor und was wissen wir über sie?

weiterlesen

Tarifa und Umgebung

Erkunden Sie den südlichsten Ort des europäischen Festlandes und Orte in der näheren Umgebung von Tarifa (Südspanien).

weiterlesen

Stiftung firmm

Lernen Sie Katharina Heyer sowie Mitarbeiter und Stiftungsrat von firmm kennen und erfahren Sie mehr über unsere Ziele.

mehr zur Stiftung firmm

Neues aus unserem Blog

von firmm Team

Eine Wanderung an der Küste

Anfang Mai machten wir im “Parque Natural de la Breña y Marismas del Barbate” den schönen Wanderweg, „Sendero Del Acantilado“, der immer am Meer entlang leicht bergauf bis zu einem Aussichtspunkt führt. Wir hatten die Hoffnung dort die Orcas zu sehen.

weiterlesen

von firmm Team

Was tun, wenn ich im Urlaub ein wildes Tier in Not finde?

In Andalusien haben wir inzwischen ein geregeltes Protokoll, wie man in solchen Fällen vorgehen muss. Um diese Tiere kümmern sich spezielle Einrichtungen mit Personal, das genau auf die jeweilige Tierart spezialisiert ist.

weiterlesen

von firmm Team

Katharina zu Gast in Paris

Am 5. März 2024 teilte Katharina Heyer ihre Leidenschaft für Meeressäuger im Rahmen einer aufschlussreichen und inspirierenden "Lunch & Learn"-Veranstaltung, die gemeinsam mit der Internationalen Handelskammer (ICC) und ihrer Initiative World Business Women organisiert wurde.

weiterlesen

von firmm Team

Ein guter Start in die Saison 2024

... doch um 14.30 am 01. April war es dann so weit und wir konnten aus dem Hafen von Tarifa auslaufen. Die gesamte Crew der firmm-VISION freute sich, endlich wieder die Weite des Meeres und das Gefühl von Freiheit auf der Straße von Gibraltar genießen zu können!

weiterlesen